Durch das Garen von Geflügelprodukten aus ganzen Muskeln im JBT Formcook®-Kontaktkocher und Stein Twindrum™-Spiralofenverfügen Sie über eine perfekte Kombination, die Ihrer Verarbeitungslinie eine maximale Produktausbeute und einen maximalen Gewinn beschert - ein Rezept für den Erfolg.

Das Garen von Geflügelprodukten aus ganzen Muskeln im Ofen stellt immer eine Herausforderung dar. Aufgrund der Beschaffenheit dieser Produkte schrumpft der Muskel während des Garvorgangs, und das Ausmaß der Kontraktion ist bei den Produkten, die in einer Charge gegart werden, nicht gleich oder einheitlich. Bart Kivits, JBT's Cooking Applications Manager, erklärt: "Die Muskelkontraktion erhöht die Dicke des Produkts und dicke Produkte benötigen eine längere Garzeit als dünne Produkte. Die Einstellung des Ofens basiert auf dem Erreichen der minimalen Gartemperatur des dicksten Produkts in einer Charge. Dies hat zur Folge, dass dünnere Produkte übergart werden und mehr Gewicht als nötig verlieren, was zu einer geringeren Kochleistung führt.

JBT bietet die Lösung

Durch die Verwendung von JBTs Formcook® Kontakt Herd um das Produkt kurz zu kochen und die Oberfläche vor dem Eintritt in JBT's Stein zu fixieren TwinDrum™ Spiralofen wird die Höhenausdehnung des Produkts eingeschränkt. "Produkte, die vor dem Eintritt in den Ofen kontaktgegart werden, haben eine viel gleichmäßigere Muskelkontraktion während des Ofengarens, was zu einem gleichmäßig großen Produkt führt, das die Anzahl der übergaren Produkte um bis zu 10 % reduziert. Erhöhung der Produktausbeute um 2-4% ", sagt Bart. Außerdem wird die Garzeit im Ofen erheblich verkürzt und die Abweichungen im Aussehen des Produkts werden deutlich reduziert. Die anfängliche flache Produktoberfläche, die durch das Kontaktgaren entsteht, verschwindet während des Garvorgangs im Ofen wieder und das Endprodukt hat eine natürliche Form und hausgemachtes Aussehen nach dem Garen im Ofen.

Bart fährt fort: "Durch die effiziente Wärmeübertragung beim Kontaktgaren wird die Kapazität des Ofens um bis zu 20 % erhöht. Die vorgekochte Produktoberfläche verringert das Anhaften des Produkts am Ofenband und die Verschmutzung des Ofenbands. Dies ermöglicht eine längere Betriebszeit zwischen den Reinigungsintervallen. Außerdem werden die Abdrücke des Ofenbandes auf der Unterseite des Produkts erheblich reduziert. 

Die Verwendung des Formcook Kontaktkochers vor dem Stein TwinDrum Spiralofen erhöht die Produktausbeute, steigert die Kapazität, erhöht die Produktgleichmäßigkeit und die Betriebsstunden im Ofen.

Die Wirkung der Kombination von Formcook Contact Cooker und TwinDrum Spiral Oven kann in einem unserer Food Technology Centres in Helsingborg in Schweden oder in der Nähe von Edinburgh in Großbritannien demonstriert werden.

Vorteile beim Kochen von Geflügel aus dem ganzen Muskel: Auf einen Blick

Formcook Kontaktkocher
  • Erzeugt eine vorgekochte Oberfläche mit reduzierter Produkthöhenausdehnung
  • Kapazität bis zu 6.000 kg pro Stunde
  • Kochzeit etwa 1 Minute
  • Hoher Ertrag
  • Genaue Prozesskontrolle
  • Bewährtes Design, größter Anbieter von Kontaktkochern
Stein Twindrum™ Spiral-Ofen
  • Neueste Spiralofen-Gartechnologie
  • Erzeugt ein gleichmäßig gegartes Produkt mit geröstetem Aussehen
  • Kapazität bis zu 4.000 kg pro Stunde
  • Zwei-Zonen-Spiralkocher mit individueller Steuerung von Luftgeschwindigkeit, Temperatur und Feuchtigkeit
  • Hohe Temperaturbeständigkeit von bis zu 250 ͦC für alle Modelle
  • Minimale Temperaturschwankungen über das Band
  • Gleichmäßige Farbentwicklung über den gesamten Gürtel

Erfahren Sie mehr über JBTs Kochlösungen